DER GRUND, WEIL WIR IM GESCHÄFT SIND

Wenn Leute mich fragen, was wir hier bei Waxing Poetic tun, spreche ich natürlich über das Aussehen des Schmucks, aber meistens beginne ich mit dem „Warum“ hinter dem Schmuck.

Als ich 2001 das erste Wachssiegel goss, schien das Gefühl, das es hervorrief, eine etwas vergessene und dringend benötigte Form der Kommunikation zu symbolisieren. Es war eine altehrwürdige, heilige und persönliche Art, etwas zu markieren – eine Möglichkeit, die Kluft zwischen Alt und Neu zu überbrücken; zwischen Momenten und Meilensteinen; zwischen Menschen; zwischen Bedeutung und Zierde. Etwas Bleibendes, etwas Wahres, keine Modeerscheinung oder Trend.

Als sich unser Unternehmen weiterentwickelte, wichen diese kleinen Stücke größeren Ausdrucksformen… Erinnerungen, sowohl im Prozess als auch in der Form, an so viele Dinge, die uns am Herzen liegen, aber auch an unsere kollektive Erfahrung und unsere Verbindung zueinander: Wir haben es realisiert, sogar als Produkt Kombinationen nehmen so viele Formen an, wie es einzelne Menschen gibt, dass wir die durchgehende Linie im Leben sind. Wir sind wirklich eins, in all unseren schönen Facetten. Wir alle sind von Natur aus poetisch, und diese Stücke sind Erweiterungen unserer selbst.

In diesem Bereich der Lebenserfahrung, durch jedes Ereignis, jeden Moment, jedes „Stück“, entdecken wir nicht nur unser individuelles Selbst, sondern auch eine große Wahrheit: Das ist es, was die menschliche Erfahrung wirklich sein soll, und, Übrigens, warum wir im Geschäft sind … präsent zu sein in den Momenten, die unser einzigartiges Leben erschaffen, und unserer Einheit dadurch näher zu kommen, dass wir es bemerken. Das ist unser Alles.

Wir sind im Geschäft, um unsere kollektive Schönheit, unsere Wahrheiten und den Ausdruck von all dem zu feiern … unsere Reise. Wir sind im Geschäft, um die Welt, in der wir leben, tief zu verstehen, sie vollständig zu leben und sie umso mehr zu lieben.

Wenn wir zusammenarbeiten und uns auf dieser Ebene verbinden, geben wir einander etwas von uns preis, und diese Verbindung macht die Welt ein wenig kleiner (und den Moment so sehr, sehr schön). Dies ist unser Leben, wir alle, getrennt und zusammen, in Verbundenheit und Größe.

Wir sind so dankbar, zusammen auf dieser Welt zu sein, in diesem Geschäft des Lebens, wo wir unter all den Ablenkungen, Problemen und oberflächlichen Bedenken, Person für Person und Stück für Stück, in Liebe und einer kontinuierlichen Entdeckung wachsen und Verständnis dafür, wer wir wirklich sind.

WIR SIND MACHER
Bild

„Unser Leben ist die Summe aller Entscheidungen, die wir jeden Tag treffen, und diese Entscheidungen werden von unseren Prioritäten bestimmt.“ – Myles Munroe

Wir alle sind Macher von etwas. Jeder von uns. Dieses Etwas ist alles und endlos. Groß oder klein. Ein buchstäbliches Objekt für eine abstrakte Idee, von einer nachdenklichen Geburtstagskarte bis zu einem langen, richtungsweisenden Manifest zum Leben. Von einer neu geschaffenen Erinnerung bis hin zur Schaffung eines Zuhauses für unsere Familie. Wir machen die ganze Zeit Dinge. Wir machen jeden Tag etwas Neues.

Machen ist „(etwas) zu formen, indem man Teile zusammenfügt oder Substanzen kombiniert; Bauen; Erstellen". Es kann nur wenige Augenblicke dauern, etwas zu machen, oder es kann Jahre dauern. Die Qualität ist relativ und die Stimmung ist groß. Machen ist eine universelle Wahrheit, die die Kultur von heute durchdringt und uns an unserem wesentlichen Kern erfasst.

Was wir machen, hat Bedeutung.

Der Großteil unseres Schmucks wird in Bali, Indonesien, hergestellt – einer der wenigen Regionen, die heute ihren Lebensunterhalt mit altem Handwerk und Traditionen wie der Silberschmiedekunst verdient. Die Qualität und Sorgfalt jedes einzelnen Stücks ist unübertroffen.

Mitarbeiter, die unseren Schmuck herstellen, werden betreut. Dies ist von größter Bedeutung. Der Betrieb ist professionell und fair, das Silberschmiedehandwerk ist geschützt. Die Einrichtung besteht seit über 20 Jahren, und viele Mitarbeiter sind seit mehr als 10 Jahren dort. 125 Mitarbeiter arbeiten in der Hauptniederlassung in Bali in Abteilungen, die von Guss und Steinmetzarbeiten über Verpackung, Bestellungen und Qualität bis hin zum Büromanagement reichen. Weitere rund 125 Mitarbeiter arbeiten remote in den umliegenden Gebieten. Viele der Mitarbeiter sind Familienmitglieder.

Handwerker und Frauen werden kreuzweise ausgebildet, um sich zu vereinen und einander bei Krankheit oder an religiösen Feiertagen zu helfen. Und die meisten Mitarbeiter sind in Perlenarbeiten geschult, falls er/sie sich entscheidet, die überschüssige Arbeit mit nach Hause zu nehmen, um zusätzliches Geld zu verdienen, oder wenn eine Mutter bei ihren Kindern zu Hause bleiben und ein Einkommen erzielen möchte. Die Löhne sind fair und die Integrität ist hoch.

Recycelte Materialien werden verwendet, während andere Materialien wiederverwendet werden. Und die Entscheidung, neue Technologien oder Maschinen zu kaufen, wird danach abgewogen, wie sehr sie zu Effizienz und Geschwindigkeit beitragen, ohne die Fähigkeiten und die menschliche Note zu beeinträchtigen. Menschliche Berührung und Handwerkskunst werden immer das sein, was wir am meisten schätzen. Fähigkeiten werden priorisiert und kultiviert, und jede Stufe wird von Menschenhand getragen.

Handgemachte Ketten bestehen aus Silber, das zu einem Draht gerollt wurde, der verdreht und spiralförmig ist. Andere Stücke beginnen als handgeschnitztes Wachs, um das Originalmodell zu erstellen, und werden dann nach dem Gießen von Hand geschliffen und poliert. Ein Design ist ein zweifarbiges Einzelstück aus Silber mit entweder Messing oder Bronze. Das ist nicht einfach. Wir tun dies gerne für Qualität, um wirklich einzigartige und schöne Stücke mit Details zu schaffen, auf die es ankommt. Beachten Sie Schmuck um Sie herum und Sie werden sehen, dass die meisten Stücke wie dieses separat sind. Messingstücke auf Silber oder Silber auf Messing zu schwelen, erfordert ein hohes Maß an Fähigkeiten, die viele andere Unternehmen nicht leisten möchten.

Unser Schmuck besteht aus großen und kleinen Entscheidungen und jahrelanger Praxis. Unser Schmuck ist ein Symbol für die tiefe Einfachheit, etwas mit Wert und Integrität zu schaffen. Wir sind wie Sie Macher. Wir respektieren dies in allem, was wir tun.

Wir geben dem Schmuck, den wir tragen, eine Bedeutung. Es begleitet uns durch alle unsere Tage und wird ein Teil unseres gesamten Lebens.

Was wir machen, zählt.

Innerhalb der Fabrik
UNSERE PHILOSOPHIE

Feiern Sie die Reise

Wir glauben an Abenteuer
Und Möglichkeiten
In großen Lieben und in kleinen (oder großen) Wundern
In Staunen und Entdecken
Und beim Finden dieser Dinge
Näher als wir erwartet hatten und oft
(Zu unserer Freude und Verwunderung)
Ineinander und in uns selbst

Wir glauben an Quests von sehr unterschiedlichem Umfang
In wahren Heldinnen und Helden
Indem wir unsere Ursprünge ebenso ehren wie finden
(und manchmal schreiben) unsere eigenen Wege
Indem man auf besondere Details achtet
& Augen offen halten für diejenigen, die wir noch nicht erkennen
so schön (aber wir werden)

Wir glauben daran, Markierungen zu hinterlassen
Beim Sinnstiften
Beim Austausch verschlüsselter Botschaften
Indem wir uns gegenseitig unser Herz anvertrauen
Und die Zusammenarbeit in unseren Kursen
Durch das Leben und alles darin

Mutig genug zu sein
Risiken einzugehen
um Verzeihung zu bitten
und daran zu denken, zu lachen
um Hilfe zu bitten
reichlich und oft zu lieben
sanft und gerecht zu sein
und in all dem zu
Feiern Sie die Reise

UNSERE WURZELN
Bild

WAXING POETIC entstand erwartungsgemäß durch Montage, Experiment, Liebe, Tradition und Zufall. Und Schwestern. Insbesondere Patti und Lizanne. Aber zuerst etwas Hintergrundgeschichte … Patti war die Künstlerin in Joe und Rita Paglieis Brut von vier wunderbaren Kindern: eine Schönheit, ein geliebter Sohn, eine leicht riskante und manchmal impulsive Künstlerin (raten Sie mal wer?) insgesamt Stimme der Vernunft (Lizanne).

Aufgewachsen von Sparern (sowohl im übertragenen als auch im wörtlichen Sinne) und ewigen Geschichtenerzählern teilen Patti und Lizanne eine gemeinsame Verehrung für intime Erzählungen, erfundene Traditionen, Heilige aller Art und die Alchemie, die entsteht, wenn diese mit Hingabe, Staunen, Liebe und Liebe verschmelzen Erfindung. Im Jahr 2001 beschlossen sie zusammen mit einer Vielzahl anderer Projekte, ein Risiko einzugehen, ein paar Freunde zu sammeln, zu beten und es zu versuchen. Waxing Poetic ist das sich ständig weiterentwickelnde Ergebnis dieses Prozesses.

Danke, dass Sie mitgefahren sind.

unsere Gründer
Suchartikel

Wonach suchst Sie?

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.