Träume groß

Traum großDas ist eine Art PSA, Waxing Poetic style.

TRÄUMEND
IST
NOTWENDIG
FÜR DAS LEBEN
& FREUDE IM ALLGEMEINEN.

MACHEN SIE MEHR DAVON.

Hier ist ein Befehl / ein Ratschlag: Träumen Sie mehr. Jetzt anfangen. Reservieren Sie sich jeden Tag etwas Zeit für große Träume.

Darling, deine Tagträume sind wichtig.
So machen Sie Ihre Nachtträume.
So träumen Sie von Ihrem Nachmittagsspaziergang.
Machen Sie also Ihre scheinbar unmöglichen, aber auch seltsam möglichen, wunderbaren Was-wäre-wenn-Träume. Die besonders.

Der amerikanische Dichter ee cummings ist berühmt für seine Weigerung, seinen Namen groß zu schreiben, für einige der herzlichsten und abenteuerlichsten freien Versgedichte des 20. Jahrhunderts und für dieses sehr wichtige Zitat:

TATEN KÖNNEN NICHT TRÄUMEN, WAS TRÄUME TUN KÖNNEN.

Das ist wahr. Es ist immer wahr. Und im Kontext, als wir feststellten, dass wir das Originalgedicht suchen sollten, aus dem diese sieben Wörter stammen, ist es sogar noch wahrer:

Siehe, die letzten vier Zeilen in ee cummings Gedicht [Freiheit ist ein Frühstück]:

Taten können nicht träumen, was Träume tun können
—Zeit ist ein Baum (dieses Leben ein Blatt)
Aber die Liebe ist der Himmel und ich bin für dich
gerade so lang und lang genug

Boom.
Diese vier Zeilen, so wahr.
Die Zeit ist ein Baum (dieses Leben ein Blatt), die Liebe ist der HIMMEL…

Wir schöpften nicht aus diesem Gedicht, als wir den DREAM BIG-Anhänger entwarfen, aber wahrscheinlich war es irgendwo im Hintergrund unseres Bewusstseins da, wie ein kleines Leuchtfeuer, ein Erinnerungsblitz aus Gefühl und Form, vermischt mit der Melodie von Blondies New-Wave-Ambient-Hymne „Dreaming“, einige Fragmente von Mama Cass, die „Dream a Little Dream of Me“ singen, die vor kurzem neu aufgegriffene Neuinterpretation von „Once Upon a Dream“ von „Dornröschen“ (Töchter zu haben bringt all die guten Songs mit sich zurück) und so viele andere verträumte Lieder, andere Gedichte, Prosastücke und ... wir mussten etwas machen, das uns daran erinnert, Platz für diese wenig gefeierte Praxis zu schaffen. Denn es sei denn, Sie sind ein Kind oder haben das bemerkenswerte Glück, dass Ihr Traumimpuls noch nie eingeschlafen ist, Träumen ist … etwas, das wir uns manchmal vergessen lassen. Es kann langsam entgleiten, wie eine zweite Sprache, die Sie selten sprechen, oder es kann schnell verschwinden, oft weil andere Umstände die Praxis des Träumens erscheinen lassen … weniger wichtig als andere Angelegenheiten. Das ist ein Fehler, und ein fast tragischer – fast, denn anders als manche Dinge ist Träumen etwas, das man immer wieder aufgreifen kann.dsc09701Träumen steht im Vordergrund. Träumen erzeugt Wünsche und Staunen und Willen. Träumen ist der Treibstoff des Handelns, denn laut ee bewirken Träume unendlich mehr als Taten – sie machen uns mutig. Träume befreien uns, sie geben uns Raum zur Hoffnung und gestalten unsere Zukunft und schöne Gegenwart. Es gibt keinen idealen Traum, keine Version, an der sich irgendjemand festhalten muss (kostbar, wie eine magische Kugel)

Träumen ist nachsichtig und ermächtigend. Träumen ist Befreiung. Träumen ist lebenswichtig. Träumen ist etwas, das nichts anderes erfordert, als sich selbst die Erlaubnis zu geben, über ... mehr nachzudenken und reichliche Möglichkeiten willkommen zu heißen, vielleicht schüchtern, vielleicht schwärmerisch, vielleicht unbeholfen, vielleicht leise, aber immer einladend und Raum für Staunen.

Wir haben unseren DREAM BIG-Anhänger als Erinnerung daran geschaffen – etwas zum Tragen, etwas zum Verschenken, aber vor allem etwas, um das Grundrecht jedes Trägers, es UND OFT ZU TUN, auf entzückende Weise zu bekräftigen.

Und sollten Sie diesen Monat Schätze und Andenken für Ihre Freunde, Familie oder Lieblingsperson auswählen, denken Sie daran, dass, wenn Ihr Warenkorb die Gesamtschwelle 141,00 € überschreitet, … DREAM BIG mit Ihnen nach Hause kommen kann. Mit unserem Jubel. Kostenlos. Verwenden Sie den Code: DREAMBIG
VORHERIGEN POST NÄCHSTER POST

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.